"Eva Zalenga eine leichtfüßig-selbstbewusste Susanna mit traumhaften Piani

in der Rosen-Arie" 

(Le nozze di figaro/nmz)